Western Diorama 1:10 – Part 5

Mittlerweile ist das komplette Obergeschoss von außen und auch von innen verblendet, und es wurde die Eingangstür an den Treppenaufgang angepasst. Außerdem haben wir noch einige weitere Actionfiguren in 7 inch ( Maßstab 1:10) erstanden, und modifizieren diese zu klassischen Western Figuren um.
Bei der unten gezeigten Figur reicht einfach ein Cowboyhut. Bild 3 verdeutlicht die Größe des Gebäudes – die Figur ist 18 cm groß.
Auch wenn wir hier ein ganz spezielles Diorama bzw. Modell fertigen, sollen die Arbeitsgänge vermitteln, wie man im Grunde mit einfachem und preisgünstigem Material sehr gute und auch vielseitige Ergebnisse erzielen kann. Balsaholz ist sehr sauber zu verarbeiten – ein Cuttermesser und ein Schneidlineal sogen für sehr gute Ergebnisse.
Es entsteht kein Sägestaub und man benötigt eben nicht unbedingt eine Werkstatt. Lediglich die Kiefernholzleisten wurden mit einer Proxxon Tischkreissäge zugesägt.