Outdoormesser Test: Review Steel Will Druid 220

SONY DSC

Ganz neu im Programm führen wir zwei Messer aus der Outdoor Serie der Marke Steel Will. Neben dem besonders hochwertigen Gekko 1510 aus italienischer Fertigung mit Böhler N690Co Klingenstahl, haben wir uns noch für das Druid 220 entscheiden. Beide Messer sind in der Klasse bis 12 cm Klingenlänge auf jeden Fall mehr als einen flüchtigen Blick wert.


Im heutigen Review stelle ich zunächst das deutlich preiswertere Druid 220 vor. Die in China gefertigten Druid Messer von Steel Will sind etwas einfacher gehalten, aber dennoch hervorragend und ganz exakt verarbeitet. Im Gegensatz zu den deutlich teureren Gekko Modellen mit Böhler N690 Klingenstahl, kommt bei den Druid Outdoormessern der Stahl 9Cr18MoV zum Einsatz.

Geliefert wird das Druid 220 in einer sehr ansehnlichen Geschenkkartonage – unter dem Messer befindet sich sozusagen im „Erdgeschoss“ noch die Scheide.

SONY DSCSONY DSC

Und so sieht das Druid dann komplett aus – mit knapp 25 cm Gesamtlänge und seinem wuchtigen und langen Griff ist das Messer ein ganz schöner Brocken, liegt aber vom Gewicht her trotzdem noch knapp unter der 200 Gramm Marke. Die Klingenstärke beträgt 4mm.

SONY DSC

Große Hände freuen sich: der gut geformte, sehr lange Griff bietet viel Platz und auch das Griffvolumen ist recht üppig.
Hinzu kommt dann noch das hervorragende Griffmaterial TPE – ein sehr harter Kunststoff, der eine leichte Gummierung aufweist. Auch mit nassen Händen greift man das Messer also sehr sicher.

SONY DSCSONY DSCSONY DSC

und noch die Draufsicht:

SONY DSC

Bei weicheren Griffmaterialien befindet sich vorn oft die Schwachstelle, da das Griffmaterial sich von der Klinge wegdrücken lässt und einen Spalt freigibt – dann kann Nässe eindringen. Bei diesem Druid Griff aus TPE passiert das nicht. Der Griff liegt vorn an der Klinge ganz fest an.

SONY DSC

Am Griffende steht der Erl leicht über.

SONY DSC

Die Satinierung der Klinge ist auf dem nächsten beiden Fotos gut zu erkennen – ein gutes Gebrauchsfinish….

SONY DSCSONY DSC

Abschließend komme ich noch zur Scheide. Obwohl als Lederscheide ausgewiesen, handelt es sich um eine Kunstlederscheide. Das ist sicherlich nicht traumhaft gelöst, die Scheide selbst ist aber durchaus brauchbar und hält das Messer sicher:

SONY DSCSONY DSCSONY DSCSONY DSC

Insgesamt erhält man mit dem Steel Will Druid 220 ein kräftiges und solides Outdoormesser zu einem ausgezeichneten Preis.

Sowohl das Druid 220 wie auch das Gekko sind bei uns im Online Shop erhältlich: PUHALA 

SONY DSC