Outdoormesser im Test: Review Cold Steel® Rajah™II

Heute mal wieder ein Messer Review eines wahrhaftig riesigen Folders: dem Cold Steel® Rajah™ II. Über das Messer gibt es bereits zahlreiche Praxistests und auch ein sehr schönes – deutsches Video. Deshalb beschränke ich mich in meinem Bericht grundsätzlich einmal mehr auf ein paar interessante Fotos.

Wie schon eingangs erwähnt, ist das Rajah™ II ein wirklicher „Elefant“ unter den Foldern. Allein der Griff verfügt über eine Länge von 20,2 cm. Die Gesamtlänge in ausgeklapptem Zustand beträgt gewaltige 35,5 cm. Hier einmal im direkten Vergleich mit einem klassischen Schweizer Taschenmesser.

SONY DSC

Das Messer ist aber nicht nur für harte Aufgaben gemacht. Der lange Griff bietet 3 verschiedene Möglichkeiten das Messer zu halten.

Ganz vorn gefasst für feine Arbeiten, wobei der Daumen auf dem Klingenheber ruht:

SONY DSC

Normal umfasst für gängige Arbeiten, wie etwa Schnitzen – der Zeigefinger liegt dabei in der Griffmulde:

SONY DSC

Ganz hinten gegriffen zum kräftigen Hacken:

SONY DSC

Die Klinge ist ab Werk verdammt scharf geschliffen…. da purzeln die Haare

SONY DSC

Holz auffächern ist natürlich auch kein Problem:

SONY DSC

Die harten Arbeiten erspare ich dem Messer. Hier ist es vor allem in seinem Element. Ich bin überzeugt davon, dass man via Batoning sogar Stück für Stück diesen Hackklotz damit zerlegen kann:

SONY DSC

Nun noch einige Details vom Messer – der aufgeschraubte Klingenheber für die Einhandbedienung ist für Rechts- und Linkshänder ausgelegt:

SONY DSC

Die spezielle Rückenverriegelung nennt sich Tri-Ad Lock und ist ähnlich die einer gängigen BackLock Sicherung aufgebaut. Die Klingenwurzel greift hier allerdings hinter einen im Griff verankerten 6 mm starken Splint. Diese Art der Verriegelung ist extrem sicher und verhindert selbst bei stärkster Belastung ein ungewolltes Einklappen der Klinge.

SONY DSC

Ab Werk ist ein Gürtelclip auf der rechten Griffseite montiert. Dem Messer liegt noch ein zweiter Clip bei, der wahlweise auch auf der linken Seite angebracht werden kann. Gut zu erkennen ist auch der angerauhte Kunststoffgriff.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC


Fazit:

Das Cold Steel® Rajah™ II ist natürlich kein echtes Taschenmesser mehr. Trotzdem kann man mit dem präzise verarbeiteten Messer nicht nur kleine Bäume fällen, sondern dank der Form von Griff und Klinge auch einen Apfel schälen. Wer also ein kräftiges und solides Allroundmesser sucht, der liegt hier garantiert richtig.

Daten:

Länge geöffnet: 35,5 cm
Klingenlänge: 15,3 cm
Klingenlänge geschliffen: 14,3 cm
Klingenstärke: 4,5 mm
Klingenbreite: 4 cm an der breitesten Stelle
Grifflänge: 20,2 cm
Griffstärke: 1,6 cm
Griffbreite: 2,8 cm
Gewicht Messer: 370 gr.
Stahl: AUS 8 Stahl – Härte ca. 58 HRC