Outdoormesser im Test: Review Bushcraft Messer CDS Axarquia mit Elfenbein Micarta Griff

Ein nicht ganz so bekannter Hersteller von Outdoormessern ist die Fa. C.D.S aus Spanien, die eine kleine Serie an robusten Outdormessern fertigt. Ein – wie ich finde – ganz besonders gelungenes Modell ist das CDS Axarquia, welches mit unterschiedlichen Griffbeschalungen erhältlich ist.

Optisch hat mir das Messer schon auf Bildern sehr gut gefallen, denn es zeigt eine sehr stimmige Linie. Auch in Natura überzeugt das Messer.
Daneben ist das Axarquia sehr interessant, weil es mit einer Klingenlänge von 10 cm als EDC Gebrauchsmesser in Frage kommt. Auch der Preis von knapp über 60 Euro ist sehr günstig.

Hier erst einmal das Gesamtpaket mit einer Bushcraftscheide aus Leder und einem Feuerstahl mit Reibefläche. Das Messer kommt in einer Box:

SONY DSC

SONY DSC

Der Griff ist mit 12,2 cm Gesamtlänge aber einer reinen Greiffläche von nur etwa 8,3 cm gerade noch lang genug für eine große Hand. Die Formgebung ist nahezu perfekt gewählt. Das Messer liegt immer super in der Hand, egal wie man es hält. Durch den leicht gebogenen Rücken kann man das Messer auch sehr gut in der Schälhaltung greifen.

SONY DSC

Die Klingenform ist ebenfalls sehr gut. Ein bis zum Rücken hochgezogener Flachschliff macht das Messer zu einem echten Schneidteufel. Andererseits ist die 34 mm breite Klinge mit 4,1 mm Rückenstärke auch noch für leichte Batoningarbeiten brauchbar, wobei die kurze Klinge solche Arbeiten natürlich begrenzt. Feine und recht kräftige Arbeiten sind also gleichsam möglich. Der Stahl wird mit einer Härte von 56-58 HRC angegeben.

SONY DSC

Die Daumenauflage ist präzise herausgearbeitet, bietet guten Halt und ist nicht scharfkantig.

SONY DSC

Die Griffhälften sind ganz exakt angepasst – bei diesem Modell sind sie aus elfenbeinfarbenem Micarta mit Red Linern gefertigt ( auf den Fotos wird die Grifffarbe heller/ weißlicher und somit nicht ganz korrekt dargestellt ).

SONY DSC

Zu dem Messer gibt es noch eine der sehr beliebten Bushcraftscheiden aus Leder mit einer Öse für einen großen Feuerstahl. Dieser liegt ebenfalls bei. Man kann sie horizontal und vertikal tragen/ Gürtelbreite jeweils max. 5 cm. Die Scheide ist natürlich kein Customkunstwerk, aber bei dem Preis kann man hier auch nicht viel verlangen.

SONY DSC

SONY DSC

Leider hat die Scheide einen derben Konstruktionsfehler. Der innenliegende Druckknopf für die Sicherung des Messers ist in geöffnetem Zustand beim Einstecken bzw. Herausziehen im Weg.
So stoßen die Griffschalen beim Herausziehen gegen dieses Hindernis und das Messer lässt sich einhändig praktisch nicht ziehen. Selbst wenn es dann durch Abspreizen mit der zweiten Hand funktioniert, streift die Klinge am Druckknopf entlang. Man muss die Scheidenhälften hier schon sehr weit auseinanderdrücken und das Messer behutsam herausnehmen damit das nicht passiert. Das ist nicht nur unpraktisch, sondern verursacht bei Nichtbeachtung Kratzer am Griff bzw. der Klinge. Hier muss man sich oder besser gleich der Hersteller etwas einfallen lassen.

SONY DSC

Fazit:

Das Messer ist insgesamt gesehen in jedem Fall einen Kauf wert. Ich persönlich würde es mir allerdings eine Idee größer wünschen. Griff und Klinge jeweils einen Zentimeter länger wären für mich perfekt. Es ist preiswert, funktionell, robust und vielseitig. Der helle Micarta Griff ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack, verleiht dem Messer aber auch optisch eine hohe Wertigkeit. Das Messer ist außerdem mit Holzschalen und einem schwarz/ roten Micarta Griff erhältlich.

Die Scheide hat einen Fehler. Trotzdem ist sie nicht schlecht und kann mit etwas Nachbesserung am besagten Punkt optimiert und danach auch genutzt werden. Dann hat man zum Preis von ca. 65 Euro schon ein verdammt gutes Gesamtpaket.

Der Feuerstahl funktioniert sehr gut, allerdings nicht mit der gezackten Endkante des Strikers sondern mit einer der scharfen Seitenkanten.

Die Daten:

Länge gesamt: 22,2 cm
Grifflänge: 12,2 cm
Griffstärke: 2,2 cm
Klingenstärke: 4,1 mm
Klingenlänge: 10 cm
Schneidlänge: 9,7 cm
Klingenbreite: 3,4 cm
Gewicht Messer: 210 gramm
Gewicht Scheide: 101 gramm mit Feuerstahl zzgl. 42 gramm
Stahl: MV Stahl 56-58 HRC