Outdoormesser im Test: Review Buck 110 50th Anniversary Edition

Ein weiterer Klassiker im Bereich der großen Zweihand-Taschenmesser ist das Buck 110. Das in den USA gefertigte Jagdschließmesser ist schon seit Jahrzenten auf dem Markt und wird in diesem Jahr als 50th Anniversary Edition angeboten. Ich zeige heute die Jubiläumsvariante mit glattem Griff.

Groß, schwer, vernietete Griffschalen aus Makassar-Ebenholz, Korpushälften aus massivem Messing und ein eingelassenes Logo im Griff – so kommt das Jubiläumsmodell daher.
Eine weitere Version mit unterseitigen Griffmulden ist ebenfalls erhältlich.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Die schneidfreudige Hechtklinge besitzt einen Hohlschliff und ist aus dem bewährten 420HC Stahl gefertigt. Ein guter Mittelklassestahl, der sich sehr scharf ausschleifen lässt und die Schärfe auch ordentlich hält.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Wirklich schön: mit einem satten Klack rastet die Klinge absolut spielfrei und exakt ein. Gesichert wird sie im Backlockverfahren.
Geschlossen liegt die Klinge ganz präzise mittig im Griff.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Das im Griff linksseitig eingesetzte Anniversary Logo macht aus dem an sich recht schlichten Messer schon ein kleines Schmuckstück. Auf dem zweiten Foto ist gut zu erkennen, dass dieses nicht einfach aufgesetzt, sondern schön vertieft in die Griffschale eingelassen ist.

SONY DSC

SONY DSC

und noch eine Kennzeichnung des Anniversary Modelles:

SONY DSC

SONY DSC

Typisch für das sehr dichte und farbbeständige Makassar-Ebenholz der Griffschalen ist die schwarz/braune Längsmaserung, die natürlich bei jedem Messer etwas anders ausfällt. Das Holz passt optisch sehr schön zu den Messingbeschlägen und ist an den Kanten ganz sauber gerundet.

SONY DSC

Die Messing-Griffnieten stehen beidseitig etwas hervor. Sie sind schön abgerundet und stören daher nicht. Die Bolzen Niete für die Wippe des Backlocks ist aus Edelstahl gefertigt und etwas größer.

SONY DSC

Zu dem Messer gehört ein schwarzes Lederholster mit Gürtelschlaufe. Dieses wird nicht in den USA sondern in Mexico gefertigt. Die Qualität ist gut, und der Druckknopf schließt sicher und ist nicht zu schwer- oder leichtgängig.

SONY DSC

Fazit:

Insgesamt gesehen erhält man mit dem Buck 110 ein außerordentlich solides, ziemlich großes und auch schweres Allroundtaschenmesser in zeitloser Schönheit für unterwegs.
Die massive Bauweise und die Größe machen das Buck nicht gerade zu einem Leichtgewicht. Wer aber das Gefühl liebt, ein Messer in der Hand zu halten, liegt hier in jedem Fall richtig. Die Verarbeitung ist absolut einwandfrei und normal anfallende Arbeiten stellen das Buck vor keine Probleme.
Das Buck 110 ist bei uns im Shop erhältlich: PUHALA

Alle Daten im Überblick:

Klingenlänge: 9,6 cm
Schneidlänge: 8,5 cm
max. Klingenstärke: 3 mm
Grifflänge: 12,3 cm
Gesamtlänge: 21,9 cm
Gewicht nur Messer: 214 gramm
Gewicht Holster: 58 gramm
Gesamtgewicht: 272 gramm
Stahl: 420HC

nun aber noch ein paar Detailbilder….

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC