Custom Puukko mit Custom Kydex® Paket

Auch bei einer gefalteten Kydex® Scheide kann man bei nur einer Ösenreihe durchaus mehr als nur ein Zubehörteil befestigen. Hier eine Version für ein Custom Puukko mit selbstgefertigtem Feuerstahl und einem Wästikivi Taschenschleifstein.

Die Fertigung dieses Gesamtpaketes war recht zeitaufwändig und insbesondere auch die Anfertigung der Halterung für den Schleifstein ziemlich kniffelig. Am Ende ist aber ein wie ich finde sehr schönes und vor allem praktisches Paket entstanden.

Bei der gefalteten Kydex® habe ich wie gewohnt unten einen großzügigen Durchlass geschaffen. So ist die Innenreinigung sehr unproblematisch und man riskiert nicht wie bei einer nur kleinen seitlichen Bohrung bei widrigen Bedingungen Standwasser im Klingenschacht. Die Halterung für den Wästikivi Schleifstein habe ich unten entsprechend mit einer Dekupiersäge ausgesägt, und den noch verbliebenen Überstand dann mit einem Mini Heißluftfön erhitzt und umgelegt, damit der Schleifstein nicht durchrutschen kann.

Nachfolgend noch die Rückseite mit der angefertigten Gürtelhalterung. Damit das Messer in der Kydex® Scheide einrasten kann, habe ich in den Griff ein Bowdrill Loch eingebohrt.

Das Puukko ist ebenfalls eine Eigenanfertigung und besitzt einen großzügigen Griff aus schwarzem Micarta. Bauweise wie schon einige Male hier im Blog vorgestellt extrem robust inkl. präzisem Ausnehmen des Blockes für den Erl samt Vernietung des Erls am Griffende.

Materialien für den Messer- und Kydex® Scheidenbau sind bei uns im Shop erhältlich: PUHALA