Archiv der Kategorie: Western Diorama in 1:10

Western Diorama in 1:10 – Part 22 – Miniatur Werkzeug für den Schmied

Mittlerweile haben wir einige sehr schöne Werkzeugminiaturen und eine Lederschürze für unseren Schmied erhalten. Alle Miniaturen stammen von der Fa. Zanella und sind sehr schön für den Maßstab 1:10 verwendbar. Sie sind bis in das kleinste Detail nachgebildet und wie die großen Originale wirklich einsetzbar: die Zangen sind beweglich, ebenso die Blechschere. Die Feilen verfügen über echten Hieb. Auch der Blasebalg für das Schmiedefeuer funktioniert.
Western Diorama in 1:10 – Part 22 – Miniatur Werkzeug für den Schmied weiterlesen

Western Diorama in 1:10 – Part 21 – das 2. Modellpferd

Nachdem unser Western Diorama nun einige Zeit ruhte, wollen wir nun langsam mit dem Projekt fortfahren.
Als Nächstes hat uns eine sehr nette Kundin ein weiteres Pferd zur Verfügung gestellt und als absolutes Highlight einen dazu passenden Ledersattel von Hand gefertigt.
Dieser ist eine echte Augenweide und bis in das kleinste Detail nachgebildet.
Western Diorama in 1:10 – Part 21 – das 2. Modellpferd weiterlesen

Western Diorama in 1:10 – Part 20 – das Inventar

Für unser Western Hotel in 1:10 benötigen wir natürlich noch Inventar für den Saloon im Erdgeschoss. In den USA sind wir nun fündig geworden und konnten bei einem unserer Zulieferer ein paar sehr schöne Saloonstühle erhalten. Die Stühle sind eigentlich für den Maßstab 1:12 gedacht, fallen aber sehr groß aus und passen auch in 1:10 ausgezeichnet zu einem runden Saloontisch.
Western Diorama in 1:10 – Part 20 – das Inventar weiterlesen

Western Diorama in 1:10 – Part 17

Die Western Schmiede in 1:10 steht exemplarisch für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Balsaholz in Verbindung mit Kiefernholzleisten für den Grundrahmen. Je nach Stärke lassen sich so einfach und preisgünstig diverse Gebäude und Bretterverschläge für alle Maßstäbe fertigen….egal ob man eine Scheune für ein Militär Diorama im Maßstab 1:35 oder einen Gartenschuppen in 1:12 für das Puppenhaus bauen möchte. Auch für Modellpferde lässt sich so eine sehr schöne Scheune oder Ähnliches bauen.
Western Diorama in 1:10 – Part 17 weiterlesen

Western Diorama in 1:10 – Part 15

Mittlerweile haben wir die Außenwände der Schmiede mit 2 mm starken Balsabrettern versehen. Die Bretter wurden nicht exakt gesägt, sondern aus einer 10 cm breiten Planke unregelmäßig längs gebrochen und mit Spaltenversatz angeleimt. Auch die rechte Dachbodenhälfte für das Materiallager samt Aussparung für eine Leiter und der Boden beim Dachüberstand sind nun fertig beplankt. Western Diorama in 1:10 – Part 15 weiterlesen